Zum 10. Mal stiftet die amerikanische Künstlerin Shoshanna Ahart aus Eichstätt, zwei originale Pastellbilder im Wert von 500 und 600 Euro für die Weihnachtsverlosung des Tierschutzvereins Eichstätt.

Der Erlös der gerahmten Pastellmalereien kommt zu 100% unseren Tieren zugute und wird für den Unterhalt der Katzenstation, Futter- und Tierarztkosten für Katzen, Hunde, Kleintiere wie Hasen, Meerschweinchen und Vögel verwendet. Ab Donnerstag, den 21. November 2019 können die Bilder in der Kaffeerösterei Saerve in Eichstätt bewundert und auch Lose (Lospreis 10 Euro) gekauft werden. Weiter Losverkaufsstellen sind bei der Künstlerin selbst, der Seifenmanufaktur “Seifenblase” und auch die Katzenstation des Tierschutzvereins. Am 11. Januar 2020 findet dann die Ziehung statt, bei der die Gewinner telefonisch bzw. schriftlich benachrichtigt werden.

Unser besonderer Dank gilt der Künstlerin, die uns mit Ihren Bildern seit jetzt 10 Jahren unterstüzt. Herzlichen Dank auch an Magenta4, Agentur für Kommunikation in Eichstätt, für das Layout und den Druck der Lose.

Macht mit und versucht euer Glück, ihr habt nichts zu verlieren!