Die am 3.12.2015 geborene männliche französische Bulldogge wiegt etwa 18 kg und ist seit er ein Welpe ist in Großmehring zuhause. Leider ist er vom Nachwuchs seiner Besitzer wenig angetan und zeigt sich seit Kurzem fixiert auf sein Frauchen. Er wünscht sich deshalb ein ruhiges Zuhause ohne Kinder, in dem er seine Bezugspersonen für sich hat und die Aufmerksamkeit nicht teilen muss. Ihm fehlt es etwas an Training. Deshalb braucht er erfahrene Menschen.

Tyson ist nicht kastriert oder gechipt. Interessenten können sich direkt unter 0170 7646500 bei den aktuellen Besitzern melden.


Pflegestelle: Fremdvermittlung