Rosalie wartet schon seit einiger Zeit auf ihrer Pflegestelle in Altmannstein auf ein liebevolles neues Zuhause. Sie ist aus dem Shelter Uralti, Rumänien, zu ihrer lieben Pflegefamilie gereist. Dort kann sie nach Absprache mit uns, dem Verein und der Pflegefamilie gerne besucht werden.

Vom Charakter her ist Rosalie sehr freundlich und sozial, friedvoll, verschmust und versteht sich gut mit den anderen Katzen. Auch Hunde kennt sie bereits. Zu ihrer Pflegemama ist sie sehr lieb und genießt die Streicheleinheiten, möchte dabei gerne auf den Arm genommen werden, oder legt sich auf den Schoß. Sie kommt freudig angelaufen, mauzt und um streift dabei schnurrend um die Beine. Ein katzensicherer Auslauf / Garten/ Balkon würde ihr gefallen, wo sie viel beobachten kann. Mit Gini-Marie hat sie auf der Pflegestelle eine feste Bindung aufgebaut und würde mit ihr gerne zusammen ausziehen. Wenn eine oder mehrere Katzen bereits im neuen Zuhause leben, kann sie aber ebenso dorthin vermittelt werden.

Rosalie ist im August 2021 geboren und wurde negativ auf Fiv, Leukose und Corona getestet. Sie ist gechipt, kastriert und hat einen EU-Heimtierausweis. Wer Rosalie ein schönes zu Hause schenken möchte, geht bitte auf den untenstehenden Link: https://www.straysunited.de/. Die Vermittlerinnen Minya Pahaska, Claudia Schraven stehen gerne für Fragen zur Verfügung.


Pflegestelle: Strays United