Entfaltungsspielraum gesucht!

Die 2018 geborene, weibliche Katze Raja kam durch eine Abgabe in unsere Obhut. Bisher hat sie nicht unter den optimalsten Bedingungen gelebt, denn sie war alleine ohne Artgenossen in reiner Wohnungshaltung. Darum ist sie noch etwas zurückhaltend und braucht ihre Zeit, um Vertrauen zu Menschen fassen zu können. Raja ist relativ dünn, was auf eine frühere Mangelernährung schließen lässt. Sie ist wählerisch beim Essen – deshalb ist es unter den Umständen besonders wichtig, ihr immer wieder verschiedenstes Futter anzubieten. Trotzdem taut die Perserkatze bereits jetzt nach und nach auf, macht große Fortschritte und hat sich auf ihrer aktuellen Pflegestelle auch bereits aus der Spielecke mit Bällen bedient. Bei den richtigen, erfahrenen Personen wird sie sich bestimmt bald zu einer tollen und souveränen Schmusekatze entwickeln. Daher suchen wir ein ruhiges, geduldiges Zuhause, in dem ihr genug Zeit und Raum zur Eingewöhnung sowie späterer Freigang oder ein katzensicherer Garten, eventuell auch mit einer bereits vorhandenen tierischen Freund(in) zur Verfügung steht. Kleinere Kinder sind aufgrund ihrer Vorgeschichte leider nicht geeignet.

Die hübsche Raja ist bei Abgabe bereits geimpft, entwurmt und gechipt.

Interessenten wenden sich bitte an Nicoletta Günzler, Tel. (08 41) 9 81 24 66.


Pflegestelle: Nicoletta Günzler, Tel. (0841) 9 81 24 66


Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Engagement, Tieren in Not zu helfen, mit einer Spende (steuerlich absetzbar) unterstützen würden! Möchten Sie lieber direkt auf unser Konto überweisen, so klicken Sie bitte hier

Helfen Sie mit einer Futterspende

Wir warten schon so lang auf ein Zuhause …

Fundtiere

Fundtiere

Vermisste Tiere

Glückskinder

Glückskinder