Sein Frauchen ist vor einigen Jahren gestorben und sein Herrchen musste jetzt ins Pflegeheim. Nun sucht der verwaiste kleine Kerl mit seinen 14 Jahren jemand, bei dem er sein restliches Leben in Ruhe und Geborgenheit verbringen kann.

Struppi ist stubenrein, lieb und unkompliziert und liebt immer noch seine Gassirunden, wenn es geht, dreimal täglich. Krankheiten sind keine bekannt. Mit anderen Hunden, Katzen und Kindern ist er verträglich. Da er nicht kastriert ist und bisher der einzige Hund im Haus war, ist ein Einzelplatz in einem ruhigen Umfeld genau das Richtige für ihn.
Wer Interesse an Struppi hat und ihm noch ein ruhiges und liebevolles restliches Leben bieten möchte, kann sich an Nicoletta Günzler Telefon (0841) 9812466 wenden.



Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Engagement, Tieren in Not zu helfen, mit einer Spende (steuerlich absetzbar) unterstützen würden! Möchten Sie lieber direkt auf unser Konto überweisen, so klicken Sie bitte hier

Helfen Sie mit einer Futterspende

Wir warten schon so lang auf ein Zuhause …

Fundtiere

Fundtiere

Vermisste Tiere

Glückskinder

Glückskinder