Elena, 3-4 Jahre alt, ist eine große Katzendame mit grauem, dichtem Fell. Bei der Fangaktion in Bürg ist sie in einer der Katzenfallen getappt. Sie war bereits kastriert, jedoch sehr abgemagert. Es kann davon ausgegangen werden, dass sie sich schon vor einiger Zeit nach Bürg verirrt und den Weg nicht mehr nach Hause gefunden hat.
Elena ist eine absolute Schmusekatze. Sie braucht jedoch Zeit, sich an ihr neues Zuhause zu gewöhnen. Sie gibt Köpfchen, schnurrt viel und liegt am liebsten AUF ihrem Lieblingsmenschen. Dennoch ist Elena am Anfang etwas unsicher und schreckhaft. Auch zu anderen Katzen sucht sie nicht viel Kontakt, sodass Elena eher als Einzelkatze vermittelt werden sollte. Sie braucht Freigang und ein ruhiges Zuhause, in dem sie ohne Hektik ankommen kann.
Elena ist bei Abgabe gechipt, entwurmt, geimpft und kastriert.
Interessenten können sich gerne an Nicoletta Günzler wenden, Tel. (08 41) 9 81 24 66.



Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Engagement, Tieren in Not zu helfen, mit einer Spende (steuerlich absetzbar) unterstützen würden! Möchten Sie lieber direkt auf unser Konto überweisen, so klicken Sie bitte hier

Helfen Sie mit einer Futterspende

Wir warten schon so lang auf ein Zuhause …

Fundtiere

Fundtiere

Vermisste Tiere

Glückskinder

Glückskinder