Tier der Woche: “Kater Bobby”

27. Mai 2018


Bobby
Achtung! Alle diejenigen, die nach einem unkomplizierten Schmusekater suchen, sind bei Bobby an der richtigen Adresse.
Der ca. 2 jährige Kater wurde in einem verwahrlosten Zustand an einem Eichstätter Supermarkt gefunden. Dort ernährte er sich von Abfallresten. Erstaunlicherweise ist Bobby absolut verschmust und sehr geduldig. Somit sind Familien mit Kindern ebenfalls bei Bobby sehr willkommen. Jedoch schlägt er beim Spielen ab und an über die Stränge und wird etwas übermütig. Den ein oder anderen verspielten Kratzer muss man in Kauf nehmen. Doch wer kann es dem schönen Kater schon übel nehmen, wenn er sich, laut schnurrend, für den kleinen Katzer entschuldigt? Es gibt nur eine Sache, die Bobby nicht so gern mag: hochgenommen und herumgetragen werden.
Bobby braucht unbedingt einen Artgenossen mit dem er nach Katzenmanier toben und spielen kann. Dominanten Katzen ordnet sich Bobby schnell unter, da er Konflikte mit Artgenossen scheut.
Schon verliebt? Dann melden Sie sich bei Nicoletta Günzler, Tel. (08 41) 9 81 24 66 um Bobby auf seiner Pflegestelle kennenlernen zu können. Der Kater ist bei Abgabe kastriert, gechipt und geimpft.