Eine Werbeaktion der besonderen Art war für unseren Tierschutzverein das Neuburger Frühjahrs-Walking am 10. April, das dieses Jahr das Tierheim Neuburg als Ausgangspunkt und Ziel hatte.

13 hochmotivierte Vereinsmitglieder und vier Hunde gingen bei angenehmem Wetter mit Vorstand Klemens Lang an den Start, um die fünf-Kilometer-Strecke zu bewältigen. Unterwegs boten die sehr sehenswerten weitläufigen Gehege und Anlagen des Tierheims Neuburg nebst Bewohnern jede Menge Gelegenheit für Verschnaufpausen und Abstecher: Es dauert, bis man alles besichtigt hat.

Unsere Gruppe überquerte schließlich mit deutlichem Vorsprung vor den zehn-Kilometer-Läufern die Ziellinie, hinter der schon Getränke und eine heiße Gemüsesuppe zur Stärkung warteten. Nicht zu vergessen natürlich das reichhaltige Kuchenbüffet des Tierschutzvereins Neuburg-Schrobenhausen, an dem man sich bedienen durfte.

Beim Tierheim-Quiz machte sich dann unsere Neugier bezahlt: Vier unserer Teilnehmerinnen konnten einen Preis mit nach Hause nehmen.

Als krönenden Abschluss bekamen wir vom Neuburger Vorsitzenden Gerd Schmid noch eine Fahrt übers Gelände spendiert. Alles in Allem ein toller Tag, der uns viel Spaß brachte und dem Tierschutzverein Eichstätt dank unserer extra entworfenen Outfits nebenbei auch die Aufmerksamkeit der örtlichen Presse sicherte.



Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Engagement, Tieren in Not zu helfen, mit einer Spende (steuerlich absetzbar) unterstützen würden! Möchten Sie lieber direkt auf unser Konto überweisen, so klicken Sie bitte hier

Helfen Sie mit einer Futterspende

Wir warten schon so lang auf ein Zuhause …

Fundtiere

Fundtiere

Vermisste Tiere

Glückskinder

Glückskinder