Der Tierschutzverein freut sich immer über gut erhaltene Flohmarktware!

Wenn Sie etwas abgeben möchten, stehen unsere Mitarbeiter Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Bitte berücksichtigen Sie dabei:

Kuscheltiere müssen waschbar sein und dürfen keine Gebrauchsspuren haben – das ist eine Frage der Hygiene. Kaputte oder unvollständige Sachen, angebrannte Kerzen sowie zerfledderte Bücher können wir verständlicherweise nicht annehmen, genauso wenig wie Gegenstände aus dem Sanitärbedarf (verkaufen sich gebraucht sehr schlecht). Schuhe und Kleidung, Federkissen, -betten und Spanntücher können wir ebenfalls nicht brauchen.

Haben Sie dafür bitte Verständnis! Wir müssen leider immer wieder Vieles aus sicherlich gut gemeinten Sachspenden entsorgen, was unsere Mülltonnen unnötig auffüllt. Wenn Sie den Tierschutzverein auf diese Weise unterstützen möchten, geben Sie bitte nur Dinge ab, die Sie selber auch auf einem Flohmarkt kaufen würden.

Kontakt Erika Tratz Telefon: (08421) 1893



Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Engagement, Tieren in Not zu helfen, mit einer Spende (steuerlich absetzbar) unterstützen würden! Möchten Sie lieber direkt auf unser Konto überweisen, so klicken Sie bitte hier

Helfen Sie mit einer Futterspende

Wir warten schon so lang auf ein Zuhause …

Fundtiere

Fundtiere

Vermisste Tiere

Glückskinder

Glückskinder